Fernbus von Basel nach Košice

Preise ab CHF 80,-
Fernbus Basel

Fernbus von Basel

Basel (französisch Bâle, italienisch Basilea, rätoromanisch Basilea) ist eine Grossstadt und politische Gemeinde sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt, zusammen mit den Landgemeinden Riehen und Bettingen. Nach Zürich und Genf ist Basel mit seinen rund 173’000 Einwohnern die drittgrösste Stadt der Schweiz.

Basel liegt am Dreiländereck Schweiz/Deutschland/Frankreich. In der trinationalen Agglomeration der Stadt wohnen rund 830’000 Menschen.

Die Stadt gliedert sich in Grossbasel auf der linken (südwestlichen) Seite des Rheins und Kleinbasel (einschliesslich des früheren Fischerdorfes Kleinhüningen) am rechten Rheinufer. Das Zentrum Basels sind die Altstadt in Grossbasel rund um den Marktplatz – wo auch das Rathaus (Baubeginn 1504) steht – und der über den Rhein emporragende Münsterhügel mit der Pfalz-Terrasse. Die Mittlere Brücke verbindet die Altstadt auf beiden Seiten des Rheins. In der teilweise vom Autoverkehr befreiten Innenstadt verkehrt das Tram.

Basel ist ein Zentrum der Chemie- und Pharmaindustrie. So haben unter anderem die beiden Pharmafirmen Novartis und Hoffmann-La Roche ihren Hauptsitz in Basel. Basel bildet einen Eisenbahnknotenpunkt mit einem der grössten Rangierbahnhöfe Europas im benachbarten Muttenz. Mit den Frachthäfen der Region Basel, den einzigen der Schweiz, besteht über den Rhein eine Wasserstraßenverbindung zur Nordsee. Der im Elsass auf französischem Staatsgebiet liegende Flughafen Basel-Mülhausen-Freiburg wird gemeinsam mit den beiden Nachbarn in Frankreich betrieben.

Source: Wikipedia

Fernbus Košice

Fernbus nach Košice

Košice (deutsch Großkositz) ist eine Gemeinde mit 330 Einwohnern in Tschechien. Sie liegt 6 km nordöstlich der Stadt Chlumec nad Cidlinou im Okres Hradec Králové, Region Hradec Králové an der Bystřice.

Ab Košice erfolgte eine Verlegung der Bystřice in ein neues schnurgerades Flussbett nach Südwesten, während der alte Fluss als Mlýnská Bystřice westwärts abzweigt.

Der Ort wurde 1315 erstmals erwähnt. Im Jahre 1318 kam er in den Besitz der Budislav, Bernát und Hroznata. Die Ortsgeschichte beschreibt zahlreiche Fehden mit ihren Nachbarn und dadurch entstandene Schäden.

In der Mitte des Dorfangers erinnert ein unter vier Linden befindlicher Gedenkstein an die Opfer beider Weltkriege. Neben dem Denkmal befindet sich ein umfriedetes und mit Glöckchen versehenes Kreuz, das die Leiden Christi darstellt.

Das kulturelle Leben im Dorf wird von der örtlichen Feuerwehr und den Sportvereinen TJ Sokol Košice (Tennis) und Kosická Švestka (Fußball) geprägt.

Source: Wikipedia

Mordene Fernbus Flotte

Regelmäßige europaweite Verbindungen mit Reisebussen mit Klimaanlage, zurückstellbaren Sitzen, viel Platz für die Beine und Toiletten im Fahrzeug.

Ermäßigungen für Hin- und Rückfahrt

Wenn Sie Ihre Hin- und Rückfahrt zusammen buchen, sparen Sie noch mehr, weil Ermäßigungen für beide Fahrten berechnet werden.

Großzügige Freigepäckmengen

Unsere Gäste profitieren von einer Freigepäckmenge mit zwei mittelgroßen Koffern, die sicher im Stauraum aufbewahrt werden. Der Fahrer verstaut und entlädt das Gepäck für Sie.